Unsere Einsatzorte. Deine Einsatzbereiche.

Im Freiwilligendienst bei den Maltesern in der Diözese Aachen kannst du dich in vielen Aufgabenfeldern ausprobieren und Erfahrungen sammeln.

Die Einsatzbereiche

Krankentransport/Rettungsdienst

Beim normalen Krankentransport bist du als Rettungshelfer (Fahrer) oder Rettungssanitäter (Beifahrer) im Einsatz. Anders in der Notfallrettung: Hier geht es schwerpunktmäßig um Notfallpatienten. Dann besteht die Besatzung aus Rettungssanitäter und Rettungsassistent bzw. Notfallsanitäter. In deinem FSJ/BFD-Jahr kannst du bei uns eine qualifizierte Ausbildung bis zum Rettungssanitäter absolvieren.

Fahrdienst

Unsere Fahrdienste sorgen für die Mobilität alter und behinderter Menschen und tragen damit zu deren Unabhängigkeit, persönlicher Freiheit und Lebensfreude bei. Du fährst Kunden zum Arzt, zur Behörde oder zu Besuch zu Freunden - zuverlässig, sicher, bequem.

Erste Hilfe-Ausbildung

Du bildest Erzieher, Betriebshelfer und Führerscheinbewerber zu Ersthelfern aus. Dafür benötigst du ein hohes Maß an Eigenverantwortung. Natürlich bilden wir dich zunächst zum Ausbilder aus. Dabei wirst du methodisch-didaktisch geschult und erhältst einen anerkannten Ausbilderschein.

Menü-Service

Gute, ausgewogene Ernährung, die schmeckt. Der Malteser Menüservice beliefert Privathaushalte, Firmen aber auch Kindertagesstätten und Schulen mit frischem Essen. Neben der Auslieferung, der vorherigen Tourenplanung und Kommissionierung steht der direkte Kontakt mit unseren Kunden im Mittelpunkt.

Hausnotruf

Der Malteser Hausnotruf ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz. Du arbeitest in Ruf-Bereitschaft und fährst bei Alarmierung mit unserem Hintergrundfahrzeug zum Kunden. Du arbeitest selbständig und eigenverantwortlich. Wir bilden dich in medizinischer Erstversorgung, Gerätetechnik und Geräteverwaltung aus.

Sanitätsdienst/Katastrophenschutz

Im Sanitätsdienst bei Veranstaltungen kümmern wir uns um erkrankte und/oder verletzte Patient/innen, die jedoch nicht in akuter Lebensgefahr sind. Sie werden am Veranstaltungsort im Rahmen der erweiterten Ersten Hilfe versorgt und wenn erforderlich, wird bei akuter Lebensgefahr bzw. Indikation für eine Krankhausbehandlung der Rettungsdienst nachalarmiert. Je nach Ausbildungsstand wirst du auch als FahrerIn/TransportführerIn und im Katastrophenschutz eingesetzt.

Einsatzstellen

Zwischen Eifel und Niederrhein gibt es 15 Malteser-Dienststellen. In welcher Region es freie Stellen gibt, kannst du auf unserer Online-Platzbörse abfragen. Oder du rufst uns einfach an. Deine Ansprechpartner in den Regionen sind:

  • Städteregion Aachen/Kreis Euskirchen: Emanuel von Boeselager, Kreisgeschäftsführer, Telefon 0241 / 9670-116
  • Kreis Düren: Marvin Adels, Kreisgeschäftsführer, Tel. 02461 / 9735-0
  • Niederrhein (Krefeld, Viersen): Stephan Simon, Kreisgeschäftsführer, Tel. 02151 / 781390
  • Mönchengladbach: Sara Drews, Leiterin Dienststelle, Tel. 02161 / 4919-16

Oder wende dich an unsere Diözesangeschäftsstelle in Aachen: Georg Fell, Leiter Notfallvorsorge, Telefon 0241 - 9670-152

Jetzt bewerben!

Weiter zur Platzbörse